FotoMo.jpg


Athulya Gehrig fühlt sich seit ihrer Kindheit zur Spiritualität hingezogen.

Ausbildung als Geigenbauerin

Anschliessende Aufenthalte und Reisen in Portugal, Spanien, Israel, Sinai, Griechenland, Frankreich, Indien,
auf der Suche nach Ursprünglichkeit und auf den Spuren der grossen Lebensfragen.

Eigenständiger innerer Weg, inspiriert durch geistige Lehrer verschiedenster Ausrichtungen:
Christliche Mystik, die Weisheit der indigenen Kulturen, Advaita, Zen, Aurobindo, Wilber und andere.

Ausbildungen:
Psychoenergetik nach Peter Schellenbaum
Reconnective Healing - The Reconnection

Mutter einer erwachsenen Tochter.

Arbeitet zurzeit als Geigenbauerin und begleitet Menschen in Einzelsitzungen.

Praxis: E.&H.-Kulturstiftung Zürich, Oberdorfstrasse 5, 8001 Zürich
Information und Terminvereinbarung:

http://www.reconnect-now.commo.gehrig@gmx.ch